Staci, eine internationale Ausrichtung

Seit 2010 hat Staci eine echte internationale Dimension erhalten. Staci hat in Italien, Spanien, Deutschland, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich und den USA Tochtergesellschaften eröffnet oder Übernahmen getätigt.

Entdecken

Staci, nachhaltiges, kontinuierliches Wachstum

Staci konnte in 15 Jahren die Umsatzzahlen vervierfachen und verfolgt weiterhin sein Ziel für ein internationales, nachhaltiges Wachstum.

(+)2 000

Kunden

310 M€

Umsatz im Jahr 2020

(+)2 500

Mitarbeiter

(+)17 Millionen

jährlich bearbeitete und ausgelieferte Bestellungen

(+)600 000

Artikelnummern auf Lager

(+) 500

E-Commerce Websites im BtoB und BtoC-Bereich

(+) 250 000

Online-Verkaufsstellen und -Verkaufsteams

62

Standorte in Europa und den USA

700 000 m2

Logistiklager

Staci, eine nachhaltige Organisation

Stacis Unternehmensführung entspricht der Dimension und den Aktivitäten des Konzerns mit einem internationalen Exekutivausschuss.

Entdecken

Unsere soziale und ökologische Verantwortung

Die Vernetzung und Optimierung des Logistikablaufs, Kerntätigkeit von STACI, erlauben, die Umweltbelastung wesentlich herabzusetzen. STACI ist sich seiner sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst und tut alles, um seinen CO2-Ausstoß zu verringern und für alle Mitarbeiter zu sorgen.

Unser SVU-Engagement stützt sich auf:

  • Lösungen zur Zusammenlegung der Abläufe, die einen starken Einfluss auf die CO2-Emissionen haben
  • Nachhaltige Transportpolitik mit umweltfreundlichen Stadtlogistik-Lösungen
  • Verantwortungsvolle Sozialpolitik
  • Integrationsmaßnahmen für behinderte Personen
  • Beachtung der Ethik- und Compliance-Grundsätze
  • Aktive Politik zur Reduzierung von Verbrauchsgütern: Papier, Energie, Verpackungsoptimierung…

Staci ist Mitglied beim Global Compact der UNO.

Staci ist mit dem SVU Zertifikat ECOVADIS „Silver“ ausgezeichnet.

Staci ist ein Unterzeichner der Charta „Verantwortungsvolle Zulieferer-Beziehung ».